Angebote zu "Natur" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

PAGNA Bewerbungsmappe »Solo«, natur
Bestseller
2,26 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Bewerbungsmappe »Solo«, Format: DIN A4, Ausführung: mit Aufdruck "Bewerbung", mit integrierter Klemmschiene, Material: Recyclingkarton (320 g/m²), max. Fassungsvermögen: 30 Blatt

Anbieter: OTTO
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
The november criminals (BLU-RAY)
12,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Der 18-jährige Addison Schacht (Ansel Elgort) ist ein Teenager mit rebellischer Natur. Gerade hat er den Abschluss an seiner Highschool geschafft und soll sich nun für die Universität in Chicago bewerben. Beim Schreiben seiner Bewerbung zum Thema "Was sind deine besten und schlechtesten Qualitäten?" stellt Addison fest, dass er nicht viel Gute zu bieten hat: In seinem letzten Schuljahr hat er mit Drogen gedealt, fiese Witze über seine Mitschüler gemacht und Lehrer und Eltern beleidigt. Als allerdings sein Kumpel Kevin Broadus in einer sinnlosen Schießerei getötet wird, beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln. Zusammen mit seiner Freundin Phoebe (Chloë Grace Moretz) verstrickt er sich immer tiefer in die Angelegenheiten, die zum Tod seines ehemaligen Mitschülers geführt haben. In weiteren Rollen mit den Academy Award® nominierten Schauspielern Catherine Keener (Beste Nebendarstellerin, Capote, 2005) und David Strathairn (Bester Darsteller, Good Night, and Good Luck, 2005).Darsteller:Ansel Elgort, Catherine Keener, Chloë Grace Moretz, Cory Hardrict, David Strathairn, Terry Kinney

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Klassenarbeiten im Fach Deutsch
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

I. Ein Freundschaftsspiel - Satire oder Spottgeschichte, II. Eifersucht - Komödie oder Schauspiel, III. Varieté - Diktat, IV. Analyse eines Filmbildes - Beschreibung filmischer Mittel, V. Tatort Kirchturmspitze - Diktat, VI. Kommunikation - Signifikant / Signifikat, Fachsprache / Sondersprache, Sprachfunktionen, Kommunikationsmodell, VII. Opa - Charakteristik, VIII. Erläuterungen zur Erzählung "Die schwarze Spinne" - Beziehung von Mensch und Natur, IX. Der Sexualtrieb - Diktat, X. Peter Bichsel: San Salvador - Inhalt und Aussage, Stil, innere und äußere Handlung, XI. Grammatik - Satzstammbäume - Satzstruktur - Konjunktiv I und II, XII. Textuntersuchungen zu "Die große Flatter" - Motiv der "Flatter" - Sprache der Siedlungsbewohner, XIII. Auf dem Marktplatz - Schilderung, XIV. Tierversuche für die Wissenschaft - ja oder nein? - Erörterung - Gliederung und Vertextung, XV. Plenzdorf: Die neuen Leiden des jungen W. - Edgar Wibeau, XVI. Bewerbung - Lebenslauf - Vorstellungsgespräch, XVII. Kurt Marti: "Flörli Ris" - Charakterisierung aus Sicht der Frau Feller, XVIII. Leonie Ossowski: "Stern ohne Himmel" - Roman- und Filmfassung, XIX. Problemerörterung - Thomas Wolfe - Eugen, Lukas, Eliza.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Klassenarbeiten im Fach Deutsch
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

I. Ein Freundschaftsspiel - Satire oder Spottgeschichte, II. Eifersucht - Komödie oder Schauspiel, III. Varieté - Diktat, IV. Analyse eines Filmbildes - Beschreibung filmischer Mittel, V. Tatort Kirchturmspitze - Diktat, VI. Kommunikation - Signifikant / Signifikat, Fachsprache / Sondersprache, Sprachfunktionen, Kommunikationsmodell, VII. Opa - Charakteristik, VIII. Erläuterungen zur Erzählung "Die schwarze Spinne" - Beziehung von Mensch und Natur, IX. Der Sexualtrieb - Diktat, X. Peter Bichsel: San Salvador - Inhalt und Aussage, Stil, innere und äußere Handlung, XI. Grammatik - Satzstammbäume - Satzstruktur - Konjunktiv I und II, XII. Textuntersuchungen zu "Die große Flatter" - Motiv der "Flatter" - Sprache der Siedlungsbewohner, XIII. Auf dem Marktplatz - Schilderung, XIV. Tierversuche für die Wissenschaft - ja oder nein? - Erörterung - Gliederung und Vertextung, XV. Plenzdorf: Die neuen Leiden des jungen W. - Edgar Wibeau, XVI. Bewerbung - Lebenslauf - Vorstellungsgespräch, XVII. Kurt Marti: "Flörli Ris" - Charakterisierung aus Sicht der Frau Feller, XVIII. Leonie Ossowski: "Stern ohne Himmel" - Roman- und Filmfassung, XIX. Problemerörterung - Thomas Wolfe - Eugen, Lukas, Eliza.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Stadt Land Fluss – Einmalig: Die Düsseldorfer R...
20,10 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ein Leben wie im Paradies gewährt uns Vater Rhein« heißt es in einem Trinklied. Die vorliegende Dokumentation des Natur- und Landschaftsschutz-Vereins Deichwächter e. V. mit dem Titel »STADTLANDFLUSS« präsentiert in Wort und Bild die Schönheiten der unverwechselbaren Düsseldorfer Rheinlandschaft. Sie lenkt den Blick auf Deiche, die vor Überschwemmung schützen, auf Natur- und Landschaftsschutzgebiete, auf die Vegetation entlang der Rheinauen, auf weidende Schafe, auf Architektur von ihrer schönsten Seite diesseits und jenseits des Stroms. Das Kapitel »alles im Fluss« beschreibt das Innenleben von Vater Rhein und was sich auf ihm bewegt. Dass die Düsseldorfer Bevölkerung so viel grüne Natur entlang der Rheinufer genießen kann, ist keine Selbstverständlichkeit. Denn nicht selten entwickeln Politik und Verwaltung der Stadt Düsseldorf, aber auch private Veranstalter, Begehrlichkeiten, ganz besonders, wenn es zum Beispiel darum geht, sich ein schönes »Filetstück« der Rheinlandschaft gegenüber der Altstadt einzuverleiben: wie z. B. für Deichgaragen zwischen Oberkasseler- und Kniebrücke 1993, für Dauerrummel auf den Oberkasseler Rheinwiesen oder riesige Beach-Volleyball-Stadien für die Olympia-Bewerbung 2002/2003. Die aktuelle Diskussion zeigt: solche Gefahren drohen weiter. Laut Liegenschaftsamt der Stadt und Bezirksregierung gibt es ständig Nachfragen nach Events – Verlockungen im Grünen: Konzerte wie z. B. eines der Rolling Stones, Naturschutzgebiet als Dauerparkplatz und Fähre zur Altstadt, sogar eine Seebrücke mit Restaurant à la England sollte es in der Fantasie Bauwütiger schon einmal sein. Naturvergessenheit nannte der Biologe und Theologe Günter Altner das Phänomen, wenn sich eine ausbeuterische Haltung gegenüber der Natur breit macht. »Wir schützen, was wir lieben«, sagt der Volksmund. Grund genug die einmalige Rheinlandschaft nachhaltig vor Eingriffen zu bewahren. Das vorliegende Buch, eine Hommage an die Flusslandschaft, will den Blick für die Schönheit der Natur schärfen. Denn darum ist es am Rhein so schön, besonders in Düsseldorf. Damit das so bleibt, braucht es Bürgersinn mit Wachsamkeit, Mut und – wenn nötig – auch Kampfgeist. Die Chronik des Natur- und Landschaftsschutz-Vereins Deichwächter e. V. am Ende des Buches zeigt eine beispielhafte Erfolgsgeschichte von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die sich im Interesse des Gemeinwohls über zwei Jahrzehnte ehrenamtlich für den Erhalt der Rheinauen eingesetzt haben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Stadt Land Fluss – Einmalig: Die Düsseldorfer R...
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ein Leben wie im Paradies gewährt uns Vater Rhein« heißt es in einem Trinklied. Die vorliegende Dokumentation des Natur- und Landschaftsschutz-Vereins Deichwächter e. V. mit dem Titel »STADTLANDFLUSS« präsentiert in Wort und Bild die Schönheiten der unverwechselbaren Düsseldorfer Rheinlandschaft. Sie lenkt den Blick auf Deiche, die vor Überschwemmung schützen, auf Natur- und Landschaftsschutzgebiete, auf die Vegetation entlang der Rheinauen, auf weidende Schafe, auf Architektur von ihrer schönsten Seite diesseits und jenseits des Stroms. Das Kapitel »alles im Fluss« beschreibt das Innenleben von Vater Rhein und was sich auf ihm bewegt. Dass die Düsseldorfer Bevölkerung so viel grüne Natur entlang der Rheinufer genießen kann, ist keine Selbstverständlichkeit. Denn nicht selten entwickeln Politik und Verwaltung der Stadt Düsseldorf, aber auch private Veranstalter, Begehrlichkeiten, ganz besonders, wenn es zum Beispiel darum geht, sich ein schönes »Filetstück« der Rheinlandschaft gegenüber der Altstadt einzuverleiben: wie z. B. für Deichgaragen zwischen Oberkasseler- und Kniebrücke 1993, für Dauerrummel auf den Oberkasseler Rheinwiesen oder riesige Beach-Volleyball-Stadien für die Olympia-Bewerbung 2002/2003. Die aktuelle Diskussion zeigt: solche Gefahren drohen weiter. Laut Liegenschaftsamt der Stadt und Bezirksregierung gibt es ständig Nachfragen nach Events – Verlockungen im Grünen: Konzerte wie z. B. eines der Rolling Stones, Naturschutzgebiet als Dauerparkplatz und Fähre zur Altstadt, sogar eine Seebrücke mit Restaurant à la England sollte es in der Fantasie Bauwütiger schon einmal sein. Naturvergessenheit nannte der Biologe und Theologe Günter Altner das Phänomen, wenn sich eine ausbeuterische Haltung gegenüber der Natur breit macht. »Wir schützen, was wir lieben«, sagt der Volksmund. Grund genug die einmalige Rheinlandschaft nachhaltig vor Eingriffen zu bewahren. Das vorliegende Buch, eine Hommage an die Flusslandschaft, will den Blick für die Schönheit der Natur schärfen. Denn darum ist es am Rhein so schön, besonders in Düsseldorf. Damit das so bleibt, braucht es Bürgersinn mit Wachsamkeit, Mut und – wenn nötig – auch Kampfgeist. Die Chronik des Natur- und Landschaftsschutz-Vereins Deichwächter e. V. am Ende des Buches zeigt eine beispielhafte Erfolgsgeschichte von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die sich im Interesse des Gemeinwohls über zwei Jahrzehnte ehrenamtlich für den Erhalt der Rheinauen eingesetzt haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Sprachgebrauch der Wolgadeutschen in Argentinien
26,50 € *
ggf. zzgl. Versand

1853 wurde in der agentinischen Verfassung festgeschrieben, sich die Bewerbung der Einwanderung explizit zur Aufgabe des Staates zu machen. Die ausländische Bevölkerung, die sich in den letzten Jahrzehnten des 19. und in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts ansiedelte, kam hauptsächlich aus Südeuropa, später wurde vor allem die Immigration aus Nordeuropa gefördert. Bis in die 50er Jahre des 19. Jahrhunderts kamen 94% aller europäischen Emigranten aus Nordeuropa. Trotz dieser überaus hohen Komplexität übernahm fast die Gesamtheit der unterschiedlichen Einwanderer die Landessprache beinahe unmittelbar und in solchem Ausmaß, dass ein halbes Jahrhundert nach der größten Einwanderungswelle eine gewaltige Mehrheit der Argentinier nur mehr Spanisch sprach. Dieser ungewöhnlich schnelle Assimilationsprozess basiert auf dem Zusammenspiel der Besonderheiten der argentinischen Einwanderung mit den Bedingungen, die das Land bot. Zweifellos verlief dieser Prozess aber nicht ohne Ausnahmen, und einige der Minderheitensprachen wurden weiter verwendet. Die Erhaltung vieler Einwanderersprachen wurde hauptsächlich durch die Natur von Sprachinseln gefördert. Dies war der Fall bei den Wolgadeutschen, die sich ursprünglich in ländlichen Kolonien in den Provinzen Entre Ríos und Buenos Aires ansiedelten. Das vorliegende Buch widmet sich genau diesem Aspekt und legt bisher nicht publiziertes Material vor.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Sprachgebrauch der Wolgadeutschen in Argentinien
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

1853 wurde in der agentinischen Verfassung festgeschrieben, sich die Bewerbung der Einwanderung explizit zur Aufgabe des Staates zu machen. Die ausländische Bevölkerung, die sich in den letzten Jahrzehnten des 19. und in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts ansiedelte, kam hauptsächlich aus Südeuropa, später wurde vor allem die Immigration aus Nordeuropa gefördert. Bis in die 50er Jahre des 19. Jahrhunderts kamen 94% aller europäischen Emigranten aus Nordeuropa. Trotz dieser überaus hohen Komplexität übernahm fast die Gesamtheit der unterschiedlichen Einwanderer die Landessprache beinahe unmittelbar und in solchem Ausmaß, dass ein halbes Jahrhundert nach der größten Einwanderungswelle eine gewaltige Mehrheit der Argentinier nur mehr Spanisch sprach. Dieser ungewöhnlich schnelle Assimilationsprozess basiert auf dem Zusammenspiel der Besonderheiten der argentinischen Einwanderung mit den Bedingungen, die das Land bot. Zweifellos verlief dieser Prozess aber nicht ohne Ausnahmen, und einige der Minderheitensprachen wurden weiter verwendet. Die Erhaltung vieler Einwanderersprachen wurde hauptsächlich durch die Natur von Sprachinseln gefördert. Dies war der Fall bei den Wolgadeutschen, die sich ursprünglich in ländlichen Kolonien in den Provinzen Entre Ríos und Buenos Aires ansiedelten. Das vorliegende Buch widmet sich genau diesem Aspekt und legt bisher nicht publiziertes Material vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Sutoris, Martin: Der Bewerbungs-Coach
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2019, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Der Bewerbungs-Coach, Titelzusatz: Von der Uni in den Job: Infos und Tipps für die perfekte Bewerbung und das erfolgreiche Vorstellungsgespräch, Autor: Sutoris, Martin, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: PSYCHOLOGY // General // Psychologie // Medizin und Gesundheit: Ratgeber // Sachbuch // Ratgeber // Sachbuch: Psychologie // Die Natur: Sachbuch, Rubrik: Psychologie // Allgemeines, Lexika, Seiten: 199, Abbildungen: 4 schwarz-weiße und 2 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book + eBook, Gewicht: 349 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Sutoris, Martin: Der Bewerbungs-Coach
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.10.2019, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Der Bewerbungs-Coach, Titelzusatz: Von der Uni in den Job: Infos und Tipps für die perfekte Bewerbung und das erfolgreiche Vorstellungsgespräch, Autor: Sutoris, Martin, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: PSYCHOLOGY // General // Psychologie // Medizin und Gesundheit: Ratgeber // Sachbuch // Ratgeber // Sachbuch: Psychologie // Die Natur: Sachbuch, Rubrik: Psychologie // Allgemeines, Lexika, Seiten: 198, Abbildungen: 4 schwarz-weiße und 2 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book + eBook, Gewicht: 349 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot